Zum Inhalt springen

Unsere FÖJ-Einsatzstellen

Die FÖJ Einsatzstellen bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Du findest sie unten auf der Karte. Es lohnt sich unter den unterschiedlichen Kategorien nachzusehen.

Freie und besetzte Plätze

Aktuell sind alle Plätze ab dem 01.09.2018 im FÖJ besetzt. Frei werdende Plätze werden über eine Warteliste vergeben.

Für den neuen Zyklus ab 01.09.2019 sind alle Einsatzstellen frei. 

 

Bei den Einsatzstellenlisten und bei der Karte zeigen die roten Symbole an, dass die Plätze besetzt sind, die rot umrandeten, dass die Plätze derzeit nicht besetzt werden können und grün bedeutet, dass der Platz frei ist und besetzt werden kann.

 

 

 


Einsatzstellenkarte FÖJ

Tierpark Cottbus

Adresse: Kiekebuscher Straße 5
PLZ: 03042
Ort: Cottbus
Alter: 18-26
Tätigkeit: <p><strong>Die Einsatzstelle:</strong></p><ul> <li>Tierpark mit über 1200 sehenswerten Tieren auf circa 25 Hektar Fläche</li> <li>Präsentation eines artenreichen Tierbestandes in heimischer Auenwaldlandschaft</li> <li>Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Haltung und Pflege von Vögeln, bekannt ist der Tierpark für seine Zuchterfolge</li> <li>Die vier Hauptaufgeben von Zoologischen Gärten sind Bildung, Erholung, Artenschutz und Forschung</li> <li>Der Tierpark Cottbus hat eine eigene Zooschule und richtet sich mit diesem Bildungsangebot an Kindergartenkinder sowie Schüler/innen aller Altersstufen und Schultypen</li> </ul><p><br /> <strong>Tätigkeiten für das FÖJ:</strong></p><p>Zur beruflichen Orientierung wird die/ der FÖJ-Teilnehmer/in in die Umweltbildungsarbeit der Zooschule sowie in Umweltschutzarbeiten des gesamten Tierparks eingebunden.</p><p><u>Umweltbildung/ Zooschule:</u></p><ul> <li>Recherche und Informationsaufbereitung zum Beispiel für Informationstafeln</li> <li>Besucherbetreuung, zum Beispiel Zooführungen und Tierpark-Rallyes</li> <li>Vorbereitung und Umsetzung von zoologischen Rätseln und Spielen sowie Informationsständen</li> <li>Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen</li> </ul><p><u>Umweltschutz:</u></p><ul> <li>Wiederherstellung, Neuanlage und Pflege von Biotopen im Tierparkgelände und der Umgebung (z.B. Amphibien-Laich-Gewässer, Nistkästen und weitere Brutmöglichkeiten, Wildhecken)<br /> &nbsp;</li> </ul>
Freie Plätze:  
Unterkunft: nein
Unterkunfts-Infos: Keine Unterkunft. Unterstützung bei der Suche.
Lage/Verkehrsanbindung: gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
Besonderheiten/Sonstiges: Arbeit an Wochenend- und Feiertagen im Rahmen von Tierpark-Veranstaltungen
Investition in Ihre Zukunft
Das FÖJ in Brandenburg wird vom Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, aus Mitteln des Landes Brandenburg sowie durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.