Zum Inhalt springen

Unsere FÖJ-Einsatzstellen

Die FÖJ Einsatzstellen bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Du findest sie unten auf der Karte. Es lohnt sich unter den unterschiedlichen Kategorien nachzusehen.

Freie und besetzte Plätze

Aktuell sind alle Plätze ab dem 01.09.2018 im FÖJ besetzt. Frei werdende Plätze werden über eine Warteliste vergeben.

Für den neuen Zyklus ab 01.09.2019 sind alle Einsatzstellen frei. 

 

Bei den Einsatzstellenlisten und bei der Karte zeigen die roten Symbole an, dass die Plätze besetzt sind, die rot umrandeten, dass die Plätze derzeit nicht besetzt werden können und grün bedeutet, dass der Platz frei ist und besetzt werden kann.

 

 

 


Einsatzstellenkarte FÖJ

Naturwacht im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft

Adresse: Markt 20
PLZ: 04924
Ort: Bad Liebenwerda
Alter: 16-26
Tätigkeit: <b>Die Einsatzstelle: </b><br />Die Stiftung NaturschutzFonds Brandenburg ist eine gemeinnützige Stiftung des öffentlichen Rechts. Auf der Grundlage des Brandenburgischen Naturschutzgesetzes hat sie die Aufgabe, Maßnahmen zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Natur und Landschaft durchzuführen und zu fördern. Die Stiftung ist Träger der Naturwacht Brandenburg, welche als &quot;Mittler zwischen Mensch und Natur“ sämtliche fünfzehn Großschutzgebiete des Landes betreut. Zu den wesentlichen Aufgaben der Naturwacht zählen z.B. naturkundliche Monitorings, die Umsetzung von Naturschutzmaßnahmen sowie die Umweltbildung.&nbsp; <b>Tätigkeiten für das FÖJ:</b><ul><li>Begleitung von Gruppen und Schulklassen bei umweltpädagogischen Veranstaltungen z.B. Rucksackschule, bei Aktionstagen, dem Sommercamp usw. </li><li>Erarbeiten von neuen umweltpädagogischen Angeboten/ Veranstaltungsangeboten</li><li>Mithilfe bei Veranstaltungen und Exkursionen im Naturpark, z.B. bei Ranger Erlebnis-Touren, Naturparkfest und Sommercamp sowie bei deren Vorbereitung</li><li>Mithilfe bei der Betreuung bzw. beim Aufbau einer Junior Ranger-Gruppe im Naturpark</li><li>Mithilfe bei allen Bereichen der Rangerarbeit z.B. Bürotätigkeiten (Datenerfassung, Gestaltung von Info-Tafeln, Flyern und Plakaten), Landschaftspflegemaßnahmen (Mahd von Orchideenwiesen)und bei Monitorings (Biotopkartierung und Pegelmessung)</li></ul>
Freie Plätze:  
Unterkunft: nein
Lage/Verkehrsanbindung: Bad Liebenwerda verfügt über einen Bahnhof. Die Einsatzstelle befindet sich im Ortszentrum und ist fußläufig erreichbar.
Investition in Ihre Zukunft
Das FÖJ in Brandenburg wird vom Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, aus Mitteln des Landes Brandenburg sowie durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.