Zum Inhalt springen

Unsere FÖJ-Einsatzstellen

Die FÖJ Einsatzstellen bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Du findest sie unten auf der Karte. Es lohnt sich unter den unterschiedlichen Kategorien nachzusehen.

Freie und besetzte Plätze

Aktuell (von Januar- August) läuft die Bewerbungsphase. Die grün markierten Einsatzstellen sind frei.
Nachdem alle Plätze besetzt sind, werden frei gewordene Einsatzstellen über eine Warteliste vergeben.

Auch im  ÖBFD gibt es freie Einsatzstellen

Bei den Einsatzstellenlisten und bei der Karte zeigen die roten Symbole an, dass die Plätze besetzt sind, die rot umrandeten, dass die Plätze derzeit nicht besetzt werden können und grün bedeutet, dass der Platz frei ist und besetzt werden kann.

 

 

 


Einsatzstellenkarte FÖJ

Kita Sputnik Eberswalde

Städtische Kita „Sputnik“

Städtischer Kindergarten und Krippe in Kooperation mit der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH)

Adresse: Georg-Herwegh-Str. 15
PLZ: 16225
Ort: Eberswalde
Alter: 16-26
Tätigkeit: <b>Die Einsatzstelle:</b>In Kooperation mit der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH) möchte die Stadt ihr bisheriges Angebot – u.a. eine Waldgruppe für Kinder von drei bis sechs Jahren – weiter ausbauen. Seit mehreren Jahren ist der Wald mit seinen vielfältigen Möglichkeiten Spiel- und Aufenthaltsraum für die Kinder der Kita. In der Einrichtung werden Kinder von null Jahren bis zum Schuleintritt betreut.Mit Hilfe der/s FÖJler/in sollen die Lernangebote im Wald und die Projektarbeit weiter ausgebaut werden. <b></b><b>Tätigkeiten für das FÖJ:</b><ul><li>Planung und Umsetzung von Angeboten im Bereich der Natur- und Waldpädagogik insbesondere Begleitung der Waldwandergruppe bei ihren Aufenthalten im Wald und bei Exkursionen</li><li>Mitgestaltung des Tagesablaufs</li><li>Kennenlernen der Naturpädagogik</li><li>Einblick in die Grundsätze der elementaren Bildung des Landes Brandenburg</li><li>Waldpädagogische Lehr- und Lernmaterial anfertigen</li><li>Nutzung von Fachliteratur an der Hochschulbibliothek und mögliche Zusammenarbeit mit dem Umweltvereinen an der Hochschule </li></ul>
Freie Plätze:  
Unterkunft: nein
Unterkunfts-Infos: Unterstützung bei der Suche
Lage/Verkehrsanbindung: Busanbindung
Investition in Ihre Zukunft
Das FÖJ in Brandenburg wird vom Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, aus Mitteln des Landes Brandenburg sowie durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.